Singles in deutschland 2014

durch  |  14-Apr-2017 11:18

Singles in deutschland 2014
Rated 3.81/5 based on 899 customer reviews

Hinzukommt, dass man sich heute generell später bindet, bei den unter 30-Jährigen stehen erst einmal Karriere und Unabhängigkeit im Vordergrund.

All diesen Faktoren gegenüber steht ungebrochen der elementare Wunsch nach einer glücklichen Beziehung.

Das Ergebnis ist revolutionär: Der bisherige Forschungsstand ging davon aus, dass nur jeder fünfte Deutsche keinen Partner hat.

Für die Elite Partner-Studie wurden 25.615 Internetnutzer ab 18 Jahren nach ihrem Beziehungsstatus befragt.

Der Trend zu Einpersonenhaushalten hat sich in allen ostdeutschen Ländern außer Berlin seit 1991 im zweistelligen Prozentbereich verstärkt.

Den bundesweit stärksten Zuwachs verzeichnete demnach Mecklenburg-Vorpommern mit 16,6 Prozent gefolgt von Sachsen (14,2 Prozent ), Thüringen (13,4 Prozent), Sachsen-Anhalt (12,5 Prozent) und Brandenburg (11,7 Prozent).

Das Ergebnis der vorliegenden Befragung wird gestützt durch die ebenfalls aktuelle Allensbach-Studie zum Thema Partnerschaft und Beziehungen: Auch sie kommt zu dem Ergebnis, dass die Singlequote bei einem Drittel der deutschen Bevölkerung liegt.

Forum-Mitarbeiter anzeigen